für beste Lehrlingsausbildung

Ausbildertraining 2: 

„Individualität statt Einheitsbrei“

„Individualität statt Einheitsbrei“

Trainingsinhalte:
  • persönliche Führungsstilanalyse
  • Reifegrad diagnostizieren
  • individuelle Fördermöglichkeiten
  • situatives Führen
  • Entwicklungsgrad und Entscheidungen
  • führen mit Fragen
  • motivieren mit Zielen

Ich behandle alle Lehrlinge gleich!

behaupten viele Ausbilder. Aber ist das immer hilfreich?

Kennen Sie die Fähigkeiten und Motivation Ihrer Lehrlinge? Wissen Sie was in ihnen steckt, was sie behindert und wo sie Unterstützung oder Freiraum benötigen?

Im Training lernen Sie den Reifegrad ihrer Lehrlinge zu analysieren. Wenn Sie wissen, wo sie in der Entwicklung stehen, können Sie sie individuell fördern. Damit steigern Sie ihr Können, Selbstvertrauen, ihre Selbständigkeit, Verlässlichkeit und Lösungsorientierung.

Mit motivierenden Zielen, klare Vereinbarungen und regelmäßigen Ergebniskontrollen helfen Sie Ihren Lehrlingen Erfolge und Entwicklungsmöglichkeiten zu erkennen. Sie erleben sich damit selbstwirksam und haben mehr Freude an ihrer Arbeit.

die nächste Einzelplatztermine für Ihre Lehrlinge: 

Wien: ur     1./2. April 2019      "schwierig? - geht locker!"   

Innsbruck:  6./13.Mai 2019      "Selbständig & mit System"  

Salzburg:    26.9/3.10. 2019       "Kundenversteher"        

Wien:          7./8. Okt. 2019       "Kundenorientierung & Kommunikation"    

Wien            9./10. Okt. 2019     "Kundenversteher"        

Innsbruck:   4./11.Nov. 2019     "Kundenorientierung & Kommunikation" 

Newsletter anfordern

so werden Sie immer rechtzeitig informiert, sobald wieder Trainings für Ihre Lehrlinge und Ausbilder anstehen